Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Die RHEINPFALZ lügt und lügt und lügt  und manipuliert / Die Mär vom "Rechtsstaat"

Die Landauer Schmiergeld-Demokratie, die Behörden und die  gleichgeschaltete Schmiergeld-Justiz verdummen durch  "Auftragsarbeiten" in der Tageszeitung "Die Rheinpfalz" die Öffentlichkeit    Die Pressefreiheit   wurde abgeschafft und durch sogn. "Auftragsarbeiten" ersetzt.

4 besonders einfach zu widerlegende Lügenartikel (Auftragsarbeiten)  der SPD - verseuchten, selbsternannten "gläsernen Redaktion" dieses Julius Streicher HETZBLATTES:

Sie lügen imAuftrag des Kapitals (Schlimmer und Holch + Andere und der SOZIS aus den leeren Büros der Arbeitsämter, die ihre Obersozischlampe Dreier in Mainz angerufen haben, um mich und die Wahrheit aus dem Verkehr zu ziehen und der Justiz. Die SOZI/NAZI Schlampe Dreier hat sich mit ART 102 RHEINLAND PFALZ VERFASSUNG verraten.

"Couragiert" nennen sie ihn deshalb, weil er mich ohne gültige Gutachten, also illegal,  (s.S.1) in die Psychiatrie geschickt hat.

 

Kein Richter geht freiwillig aufs Amtsgericht zu-rück wenn er es einmal aufs Land-gericht geschafft hat, das ist absolut lächerlich. Aber dieses Hetzblatt erweckt den Anschein als ob er mit 59 Jahren!! aus freien Stücken geht.

ART 102 RheinlandPfalz verfassung: "Der Ministerpräsident /in des Landes versetzt die Richter: Die Sozi-Schlampe Dreier hat ihn gefeuert, weil er bei mir die Massregel nicht verlängert , sondern für beendet erklärt hat. Das 3. mal Psychiatrie hätte lebenslang bedeutet was den Straftätern deren Straftaten ich aufgedeckt habe nur Recht gewesen wäre, denn dann können sie ihre Straftaten in Ruhe weiterbegehen. Zu dem Zeitpunkt als er gefeuert wurde war die Stadt seit 2 Jahren voller Plakate und die SOZIS und Dreier haben gekotzt vor Wut.   

 

 

Selbst die Leserbriefe sind gelogen:

Der 1. vergleicht einen Plakatekleber, der nur die Straftaten v.Politikern und Behoerden aufdeckt hat  mit einem NAZI Mördertrio das über 10 Menschen getötet hat. (Auftragsarbeit fürPolitik und Kapital)

Nebenbei: Das Massregelgesetz nach dem ich und Mollath als WHISTLEBLOWER lebenslang in die Psychiatrie weggesperrt werden sollten ist ein Gesetz das die NAZI`s unter Adolf Hitler erfunden haben , um Menschen aus dem Weg zu sperren. Die selbsternannte "Demokratie nutzt es immer noch. Wer ist hier der NAZI???

 

Der 2. lavert einen Bullshit von "auf die Tränendrüse gedrückt" usw. hab ich nie gemacht. Die gute Frau Burckgard leidet wohl an Wahnvorstellungen. Die kann gar nicht beim Prozess dabeigewesen sein , da die Landauer sich eher wie die 3 Affen verhalten: Nichts sehen Nichts hören , Nichts denken. und vor lauter Angst, Ignoranz, Egoismus  und Gleichgültigkeit gar nicht erscheinen. Wer von Dummköpfen wie  den Dreier-Sozis regiert werden will und sich für nichts interessiert, braucht sich nicht zu wundern wenn ein kleines Virus ihn besiegt oder er von der Flut weggespült wird , weil die Investitionen dafür unterblieben sind, um sie in die leeren Büros der Arbeitsämter zu umzulenken = Fehlallokation knapper Resourcen. btw Im Gegensatz zu den SOZIS in den leeren Büros der Arbeitsämter unterliegt das Virus wenigstens der Leistungsgesellschaft und der Evolution. Nur die " erfolgreichste " Variante setzt sich durch. "Vom Virus lernen heißt siegen lernen" = alter Sozialistenspruch leicht abgewandelt..

 

 

 

 Wieder eine "Auftragsarbeit" der von mir veröffentlichten STRAFTÄTER mit Milionen und Milliardenschäden.

 

 

 

Falsche erfundene Anklagen kommen auch noch dazu. Die Staatsanwaltschaft (= Parteianwälte vertreten die Interessen der Sozis und deren Kapitals) sollte sich mal selber zur Rechenschaft ziehen für Straftaten von Politiker, Behoerden, Kapital und Prominenten die sie unter den Teppich kehren. Zu denen hab ich gesagt : "Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier die echte Anklage. Wenn ich w/ Vehrkehrsbehinderung, wie die hier fantasieren, angeklagt worden wäre hätte ich sämtliche Namen auf den Schildern überkleben müssen. Ich hab aber zu ca 98 %  daneben geklebt . Warum dies dummen Lügen ? Ich muss vor der "Urteilsverkündung möglichst in den Dreck gezogen werden, um die 2 1/2 Jahre für Plakatekleben = insg. 6 Jahre + 1 Monat irgendwie der Bevölkerung noch erklären zu können. Wer nicht gerade zu den 3 Affen gehört kommt sonst drauf, dass das ein "Urteil " einer Diktatur  ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Diesmal bin ich laut  Julius Streicher Hetzblatt "schizophren", obwohl der Gutachter es ausgeschlossen hat und auf Seite 2 die Justiz  die Justiz widerlegt was meinen angebl. "Krankheit betrifft. Ich war aber laut diesem Nazi-Hetzblatt auch schon "Attentäter", " nicht ganz normal", "Narzist"," "paranoid" und hatte "Wahnvorstellungen" usw. lol

Die wollen mich unglaubwürdig machen und betreien Rufmord. btw: Behoerden sind immer "überlastet" und zwar mit ihrer sinnlosen Selbstbeschäftigung.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

EXKURS:  Standardverfahren  des "Kapitals" + Laufburschen von der korrupten "Demokratie" gegen ihre Widersacher z.B. ( Gustl Mollath, J. Annalena Baerbock, Assange, Edward Snowden, Occupy,Stuttgart 21, AfD.

 

1. Gegner unglaubwürdig machen mit Begriffen wie:     "psychisch krank" , "Narzist"  "unzurechnungsfähig", "irgendwie wirr", "Wahn" usw.

Wehren kann man sich gegen diese Lügen nur über Plakate, zu einer objektiven Diskussion werden einen diese NAZI-Hetzer niemals einladen.

2. Gewalt:  Hausdurchsuchungen, Schläger EK - Einsatz Angehörige und Familie terrorisieren,

Alten Menschen  die Augen durch Wasserwerfer ausspritzen und Schulkinder niederknüppeln, danach haben alle aufgehört zu demonstrieren ( Stuttgart 21)

3. Den Gegner selber als Gewalttäter hinstellen (s.S.11) + Provokationen, um eine Körperverletzung zu erreichen

z.B. Polizeivideo (Stuttgart 21) zeigt einen Demonstranten der mit Stöckchen bei schwergeschützten, schwerbewaffneten PolizeiSchlägerhorden "anklopft".

4. Sie hetzen ihre gleichgeschaltete "JUSTIZ" auf diese.                                             Wegsperren !

 

Exkurs: Strukturen  (BWL)

-----------------------------------------------

Was ist die Ursache für die Wohlstandsunterschiede zw. Westdeutschland und Ostdeutschland, Westeuropa und Osteuropa,  Südkorea und Nordkorea, Hongkong und China?Wer nicht gerade Anhänger der nationalsozialistischen Rassenlehre ist, muss spätestens durch die unterschiedliche Wohlstandsentwicklung in West- und Ostdeutschland nach dem 2. Weltkrieg zu dem Schluss kommen, dass nur unterschiedliche Strukturen und nicht Gene dafür verantwortlich sind.

 

Wenn es nach dem SPD Experten für Genetik und Rassenlehre Thilo Sarrazin und den Nazis geht, ist die Ursache für die Wohlstandsunterschiede genetisch bedingt. Er ist ein ideologischer Überzeugungstäter und  Dummkopf. Als EX – Bundesbankvorstand (lol) hätte er sich besser mit dem Standardwerk der Nationalökonomie „Wealth of Nations“ v. Adam Smith auseinandersetzen sollen. Seit 1776 ist zu diesem Thema alles gesagt was es zu sagen gibt.

----------------------------------------------

Fazit aus der BWL:

Es gibt keine schlechte, dumme und faule Menschen.

Es gibt nur falsche Strukturen (s.o.), die Menschen schlecht, dumm und faul machen. =  Arbeitsämter + Behörden + Demokratie

Alles was vom erarbeiteten Geld der Anderen lebt (Kommunismus).

DIE MÄR vom "RECHTSSTAAT" / DIE WAHRHEIT über den sogn. "RECHTSSTAAT" :

Der sogn. "Rechtsstaat" (Lt. gleichgeschalteten Medien) ist in Wahrheit ein asymetrisches Unrechtssystem.